COLLECTION    SHOP    ABOUT    ARCHIVE  CONTACT 

Wiederrufsbelehrung

Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne von § 13 BGB sind, dh. den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zuzuschreiben sind, haben Sie ein Widerrufsrecht in Übereinstimmung mit den folgenden Bestimmungen.

·        Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

·        Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Datum, an dem Sie oder ein anderer Dritter als der von Ihnen benannte Beförderer die Ware in Besitz genommen haben.

·        Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns kontaktieren:

Firma: Arnold Gevers & Verena Stoppel GbR

Adresse: Schwere-Reiter-Straße 2b

E-Mail: hello@aagold.de

Telefon: +49 (0)176) 83022220

Sie müssen uns durch eine klare Erklärung (z. B. einen Brief, ein Telefon oder eine E-Mail per Post) über Ihre Entscheidung zum Widerruf dieser Vereinbarung informieren. Sie können das u.s. Muster-Widerrufsformular verwenden, das nicht obligatorisch ist.

Zur Einhaltung der Widerrufsfrist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist zu senden.

·        Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn Waren geliefert werden, die nicht vorgefertigt sind und entsprechend der individuellen Bestellung des Kunden gefertigt wurden.



Muster-Widerrufsformular



__________________________________________________

Firma: Arnold Gevers & Verena Stoppel GbR

Adresse: Schwere-Reiter-Straße 2b, 80637 München

Email: hello@aagold.de

Telefon: +49 (0)176 83022230



Ich / wir (*) widerrufe hiermit den von mir / uns (*) geschlossenen Vertrag über den Kauf folgender Waren (*):

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des Kunden (der Kunden):

Adresse des Kunden (der Kunden):

Unterschrift des Verbrauchers (nur bei Benachrichtigung auf Papier)

Datum:

(*) Unzutreffendes streichen.

__________________________________________________

Ende des Widerrufs